Feierliche Verabschiedung am Hanse-Campus

//Feierliche Verabschiedung am Hanse-Campus

Feierliche Verabschiedung am Hanse-Campus

Es war wieder soweit: zum insgesamt vierten Mal wurden über 20 Bachelorinnen und Bachelor am Hanse-Campus Lübeck verabschiedet. Die frisch gebackenen Akademiker*innen hatten an einem Bildungsgang teilgenommen, der in einem Kooperationsprojekt von der Hanse-Schule Lübeck und der Fachhochschule des Mittelstands in Bielefeld nach insgesamt 3 Jahren zum Abschluss „staatl. gepr. Betriebswirt“ über die Hanse-Schule führt und nach einem oder zwei weiteren Jahren mit dem Bachelor of Arts der Fachhochschule des Mittelstands endet.  Das Bemerkenswerte an diesen Abschlüssen ist, dass sie jeweils in Abendform, das heißt neben der normalen Berufstätigkeit erworben wurden. Der Vertreter der Fachhochschule des Mittelstands Professor von der Heyden betonte in seiner Rede, dass die erzielten Leistungen absolut vergleichbar mit denen von Vollzeitstudierenden seien,  wesentlich mehr Engagement und  Verzicht auf Freizeit forderten, aber auch ungleich bessere Karrierechancen für die Absolventen böten, zumal einige von ihnen bereits jetzt Masterstudiengänge begonnen hätten.

Der Bürgermeister der Stadt Lübeck, Jan Lindenau, würdigte in seiner Rede ebenfalls das Engagement der Bachelors und drückte die Hoffnung aus, dass die Jungakademiker mit ihren umfassenden Qualifikationen der Lübecker Wirtschaft potentielle Führungskräfte erhalten bleiben.

Gudrun Möllnitz, 28. September 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

2018-10-26T10:17:06+00:00 26. Oktober 2018|